Du bist momentan nicht eingeloggt | Login | Registrieren

Artikel

Kreis-Einzelmeisterschaften U16/U14/U12 Weilheim II

18.05.2017 - Von Petra Pugge

Überraschungserfolg durch die Staffel

Am vergangenen Sonntag fanden in Weilheim die Kreiseinzelmeisterschaften der Schüler/ Schülerinnen U12 bis U16 statt.
Für eine Überraschung sorgte die Staffel der weiblichen U16, in der Besetzung Priscilla Seward- Kuete, Celine Gelfort, Nicola Puggé und Annalena Six, die sich den Titel holten. Sie gewannen die Staffel in der Zeit von 52,48 sec. und lagen damit vor der favorisierten Staffel von der LG Filder.
Celine Gelfort belegt in persönlicher Bestzeit von 13,32sec. Über 100m den 2.Platz. Im Weitsprung erreichte sie 4,50m und damit Platz 6.
Nicola Puggé warf den Speer 27,59 m und belegte knapp hinter Carolin Kapp, die mit 27,73 m gewann, den 2.Platz. Im Weitsprung erzielte sie persönliche Bestleistung mit 4,73m belegte damit den 3.Platz. Auch hier war es eine enge Entscheidung (1.Platz 4,78m, 2. Platz 4,76 m).
Annalena Six warf den 1kg schweren Diskus auf 16,72 m belegte damit den 2.Platz. Im Hochsprung erreichte sie 1,30 m und kam auf Platz 5.
Marialuisa Benedetto ging zum 1.Mal über die 300m an den Start. Sie absolvierte diese Strecke mit Bravour und lief 48,73 sec. und belegte Platz 2.
Priscilla Seward-Kuete startete über die 100m. Sie lief mit 13,64 sec. eine neue persönliche Bestleistung erreichte Platz 3.
Bei der Altersklasse U12 konnte eine gemischte Staffel über 4 x 50m an den Start gehen. In der Besetzung Maliik Deuschle, Manuel Dettinger, Nele Lehmann und Alicia Köber belegte die Staffel in einer Zeit von 33,38 sec. einen tollen 2.Platz und diese Staffel kann nächstes Jahr noch einmal in der Altersklasse U12 starten, da alle dem jüngeren Jahrgang (2007) angehören.
Maliik Deuschle lief den 50m-Sprint in 8,60 sec.. Seinen ersten 800m-Lauf absolvierte er in 3:16,86 min. Sein bestes Ergebnis erreichte Maliik im Ballwurf mit 38,50 m. Diese Weite reichte zu einem guten 2.Platz.
Manuel Dettinger ging auch über die 50m an den Start. Er erreichte dort 9,38 sec. und er sprang gute 3,31 m weit. Sein Ballwurf ging auf 24,00 m.
Nele Lehmann sprintete die 50m in 8,80 sec. und sprang 3,26m weit. Mit dieser Weite verpasste sie leider nur ganz knapp den Endkampf, wo man noch einmal 3 Versuch hat. Beim Nächsten Mal wird es klappen.
Alicia Kober lief ebenfalls die 50m und sprang weit. Sie erreichte 8,77 sec. und 3,20m.



Links

TG Nürtingen
Kreis Esslingen
WLV   •    LADV   •    Bestenliste
Leichtathletik.de   •   IAAF

Kontakt

Geschäftsstelle TG Nürtingen
Mühlstraße 39
72622 Nürtingen
Telefon 07022/33610
Fax 07022/38806
E-Mail: tgnbuero@t-online.de

Sponsoren



© 2011

Designed by Michael Klinger

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website ist ausschließlich der Abteilungsleiter.
Kontakt   •   Disclaimer