Du bist momentan nicht eingeloggt | Login | Registrieren

Artikel

Kreis- und Regionalmeisterschaften im Hürdenlauf

25.06.2017 - Von Steffen Gross/Petra Pugge


Am vergangenen Mittwoch fanden bei hochsommerlichen Temperaturen die Kreis- und Regionalmeisterschaften im Hürdenlauf in Neckartenzlingen statt.


Die Athleten und Athletinnen der TG Nürtingen haben sehr gute Leistungen erzielt.
In der Altersklasse W 14 startete Isabel Richter zum ersten Mal über die 80m Hürden. Sie lief couragiert und gewann ihren Lauf in 15,09 sec. Mit dieser Zeit wurde Isabel zweite im Kreis und belegte in der Regionalwertung Platz 9.
Annalena Six startete in der Altersklasse W15. Sie lief die 80m Hürden in persönlicher Bestzeit von 14,60 sec. Mit dieser Zeit wurde sie 2. In der Kreiswertung und 4. In der Regionalwertung. Zum Abschluss des Abends versuchte sich Annalena auch über die 300m Hürden. Sie ging etwas verhalten an und absolvierte die Strecke in 54,67 sec. Dies bedeutete Platz 2 im Kreis und Platz 3 in der Region.
In der weiblichen Jugend U18 starteten Lucie Stutz und Laura Trif. Beide gingen über die 400m Hürden an den Start. Laura lief 69,76 sec. und Lucie 70,51 sec.. Sie belegten damit Platz 2 und 3 in der Kreiswertung und in der Regionalwertung Platz 4 und 5. Laura lief auch noch die 100m Hürden. Sie belegte mit der Zeit von 15,64 sec. in der Kreiswertung Platz 2 und in der Regionalwertung Platz 3.
In der Klasse der männlichen Jugend U18 starteten Marc Hecker und Gabriel Wankmüller über 110 m Hürden. Marc lief die Strecke erstmals in einer Zeit unter 16 s (15,99 s) und verbesserte seine Bestleistung damit um satte 72 Hundertstel. Gabriel blieb gleich an den ersten beiden Hürden hängen, fand dann aber schnell wieder seinen Rhythmus, so dass er trotz des Missgeschicks beim Start noch persönliche Bestleistung laufen konnte (15,74 s). Die Zeiten bedeuteten in der Endabrechnung sowohl auf Kreis- als auch auf Regionalebene die Plätze 2 und 4 für die beiden Athleten.
Bei der männlichen Jugend U20 war Julius Fey am Start. Julius hatte bereits in der vergangenen Saison, als er noch in der U18 starten durfte, einige starke Hürdenrennen absolviert. Nun lief er das erste Mal ein Rennen über die 8 cm höheren Hürden. Mit der Höhe der Hürden steigen auch die Ansprüche an die Überquerungstechnik. Im ersten Teil des Laufs hatte Julius noch ein paar Probleme, fand im Verlauf des Rennens aber immer besser zu seiner Technik, so dass er am Ende mit 16,24 s eine gute Zeit lief. Dies bedeutete Platz 2 in der Regionalwertung.

Auf dem Bild zu sehen: Annalena Six (Platz 3 über 300 m Hürden)

Links

TG Nürtingen
Kreis Esslingen
WLV   •    LADV   •    Bestenliste
Leichtathletik.de   •   IAAF

Kontakt

Geschäftsstelle TG Nürtingen
Mühlstraße 39
72622 Nürtingen
Telefon 07022/33610
Fax 07022/38806
E-Mail: tgnbuero@t-online.de

Sponsoren



© 2011

Designed by Michael Klinger

Verantwortlich für den Inhalt dieser Website ist ausschließlich der Abteilungsleiter.
Kontakt   •   Disclaimer